Leinen-Lodge auf DaWanda

Leinenfrotté

Leinenfrotté

Der Frotté – vom französischen Wort "frotter" für "reiben" ist das typische Gewebe für Badetextilien. Durch den eigens dafür gesponnenen "Schlingenzwirn" mit Schleifen und Ringeleffekten bekommt er beidseitig eine fast florartige Oberfläche aus vielen wirren Schlingen. Das macht ihn sehr saugfähig – zumal wenn die Schlingen aus 100%Leinen bestehen – was auch noch einen verstärkten Massageeffekt bringt. Leinen kann im Vergleich zu Baumwolle (55%) bis zu 70% seines Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen und auch schnell wieder and die Luft abgeben. Deshalb ist Leinenfrotté das Non plus ultra für Badetextilien zuletzt auch deshalb weil die Flachsfaser antibakterielle Eigenschaften mitbringt. 

 

 

Klicken Sie die einzelnen Begriffe an, um noch mehr zu erfahren

Altes Leinen
Bauernleinen
Bi-Color
Bleichen
Bodenleinen
Chinaleinen
Crash-Leinen
Englisch-Leinen
Fischerleinen
Flachs
Garnfärbung
Gminder Leinen
Grasleinen

Halbleinen
Handtuchleinen
Handwebleinen
Hanf
Jute
Käseleinen
Leinen Panama
Leinenatlas
Leinenbatist
Leinencanvas
Leinenchenille
Leinendamast
Leinendrell

Leinendruck
Leinenfischgrat
Leinenfrotté
Leinengaze
Leinenhanddruck
Leinenjacquard
Leinenjeans
Leinenköper
Leinenkaro
Leinenmadras
Leinennessel
Leinenpepita
Leinenrips

Leinenstreifen
Leinentransparent
Leinentrikot
Leinentweed
Leinenvoile
Leintuch
Leinwandbindung
Linon
Modeldruck
Nadelstreifen
Ramie
Rautenstreifen
Reaktivfärbung
 

Rupfen
Schaftkaro
Schusspfauenauge
Stückfärbung
Tricolor
Waffel-Piqué